Mit vereinten Kräften - Freibad eröffnet am Pfingstmontag!

Nachdem uns nacheinander Hauptleitungrohrbruch, versagende Pumpe, streikende Steuereinheit und in den Becken fröhlich wachsende Algen an den Rand des Schwimmbadwahnsinns gebracht haben, konnten wir gestern den gordischen Knoten durchschlagen und in einem Großkampfeinsatz aller verfügbaren Kräfte, angefangen von Feuerwehrkameraden, die das Wasser mit Hochdruckpumpen von A nach B brachten, über unser Bademeister, Schwimmbad- und Bauhofteam, die an allen Ecken und Kanten gleichzeitig Aufräum und Putzarbeiten durchführen, der Firma Markus Kremer, die uns die Terrasse nach dem riesigen Rohrbruchkrater wieder wunderschön herrichtete (schöner und größer wie je zuvor), über die externen Steuerungstechniker rund Pumpenspezialisten die es gestern schafften, die Elektronik wieder in den Griff zu bekommen, der Firma WBG, die in einer Extraschicht unsere Chlorgasanlage überprüften und freigaben, bis hin zum Rettungsjoker der diesjährigen Freibadsaison: Der Unterwasser Putz Einsatz der Tauchsportgruppe in voller Tauchmontur mit den guten Schrubbern unseres Sonderpostenbaumarktes! Ohne diesen Unterwassereinsatz hätten wir das komplette Beckenwasser nochmals ablassen müssen, um die Fliesen noch mal zu reinigen - dann hätte es nochmals zwei drei Tage länger gedauert, bis wir hätten Öffnen können. Und auch an die Stadtwerke Kulmbach ein großes Dankeschön, die uns unbürokratisch kollegial mit einem besonderen Reinigungs - Hilfsmittel ausgeholfen haben, dass wir sonst nicht mehr in ausreichendem Maße hätten auf dem freien Markt besorgen können.

Zugriffe: 1007
Weiter lesen
Water Walking Ball

 Auch dieses Jahr bietet der Sporttauchlcub Stadtsteinach e.V. wieder die sehr beliebte Water Walking Ball Aktion im Freibad Stadtsteinach an.

Zugriffe: 873
Weiter lesen